Kurse

Unsere neue Veranstaltungsfläche ist eröffnet.

Ab sofort startet unser Kursprogramm

Wirbelsäulengymnastik / Mobilisations- und Gleichgewichtstraining

 

Wirbelsäulengymnastik ist ein besonders rücken- und gelenkschonendes Training, da vor allem Rückenpatienten davon profitieren sollen. Iris, als unsere Übungsleiterin, legt höchstes Augenmerk auf die korrekte Übungsausführung. Äußerst empfehlenswert bei Rückenbeschwerden. Durch entsprechende Übungen wird die Elastizität und Balance verbessert. Erstklassiges Workout für die Rücken- und Bauchmuskulatur.

 

Kursleitung:

Iris  Schütt

Reitlehrerin  (Westfälischen Reit- und Fahrschule Münster e.V. bei Michael Putz)
Höherstufung zum Trainer A (in Negernbötel bei Karin Lührs)
Ergänzungsqualifikation Sitz- und Gleichgewichtsschulung (in Damp unter der Leitung von Karin Lührs)
Trainer für Wirbelsäulengymnastik (Akademie für Sport und Gesundheit)

Das nächste Highlight in unserem Programm:

Engpassdehnung!

 

Durch die Engpassdehnungen nach Liebscher & Bracht werden aktive und passive Dehnreize, Kräftigungs- und Ansteuerungsimpulse gesetzt. Sie sind Übungen und Bewegungsformen, die dafür sorgen, dass ein schmerzfreies gesundes Leben in Bewegung möglich wird. Selke, als Liebscher & Bracht Therapeutin, leitet euch in den Übungen an. Ausführliche Anleitungen gewährleisten, dass die Übungen auch zuhause leicht durchzuführen sind.

 

Kursleitung:

Selke  Candido

staatl. geprüfte Massagetherapeutin
staatl. geprüfte Personal Trainerin Medical
Dozentin an der Taohealth Akademie
Schmerzspezialistin (Liebscher und Bracht)

Außerdem:

Fitnessboxen!

 

Beim Boxen wird der gesamte Körper effektiv trainiert. Boxen gleicht einem intensiven Intervalltraining und kann während einer Stunde bis zu 1000 Kalorien verbrennen.

Nach einem kurzen Aufwärmprogramm beginnt das Techniktraining. Hier benötigt ihr lediglich die bandagierten Fäuste ohne Handschuhe. Die braucht ihr dann anschließend für die intensive Partnerarbeit.

In Partnerarbeit werden Schlagfolgen trainiert, die von Alexander, als eurem erfahrenen Trainer, vorgegeben und überwacht werden. Selbstverständlich geht es ausschließlich um Spaß, ein Verletzungsrisiko besteht nicht. Das Tempo steigert sich von Beginn des Trainings immer mehr.  Kraft und Ausdauer werden trainiert. Ihr werdet Medizinbälle einsetzen, am Sandsack trainieren und andere Kraftübungen durchführen.

Boxen macht Spaß! Boxen stärkt das Selbstbewusstsein. Stress wird abgebaut und weicht einem Glücksgefühl. Bei uns geht es nicht um den Wettkampf. Wir trainieren im Team, halten uns gemeinsam körperlich und geistig gesund.

Spring über euren Schatten und traut euch. Hier könnt ihr Neues für euch entdecken. Alexander freut sich auf euch und möchte euch eine seiner Leidenschaften näher bringen.

 

Kursleitung:

Alexander Preiss

Physiotherapeut
Rettungsschwimmer
Handballer (Leistungssport)
Boxer (Hamburger Meister im Schwergewicht 2016)
Ausdauersportler